ADC Dtl.

Beim ADC Deutschland Wettbewerb werden alle Gewinne der Hauptkategorien „Digital“ und der Unterkategorie „Data Driven Creativity“ sowie Gewinne der digital-relevanten Unterrubriken der Kategorien „Audiovisuelle Medien“, „Dialogmarketing/Promotion/Media“, „Design“, „Branded Content/ Entertainment“, „Out-of-Home“ und „Out-of-Home Craft“ und „Kommunikation im Raum Craft“ für das BVDW-Kreativranking berücksichtigt.

Dabei werden folgende Gewinne dieser digital-relevanten Kategorien bepunktet: Grand Prix (erhält die Punktzahl des Grand Prix-Gewinns), Gold (erhält die Punktzahl des Gold-Gewinns), Silber (erhält die Punktzahl des Silber-Gewinns) und Bronze (erhält die Punktzahl des Bronze-Gewinns). Weitere Auszeichnungen finden im Rahmen des BVDW-Kreativrankings keine Berücksichtigung.

 
addthis.combluedot.usdel.icio.usdigg.comgoogle.comMister WongYiggIt